arrow-downarrow-leftarrow-rightcalendarcancel-whitecancelchatchevron-upcross-strokecustomersdashboard-2dashboarddonedownloadeditfacebookfragezeichen-weiss galleryheart-fullhearthomeinformation instagramlandwirtschaft-weiss lockmenuminusmore-dotsmorenotification-fullnotification-strokeplay-button plusprofilesearchsendshovelsocialspenden-weiss-1 star-fullstarsystem-weiss table-arrow-downtable-arrow-uptwitterueberuns-weiss umsetzung-weiss unlockuploadwebsite

Please update your browser

Your web browser cannot fully display this page because it is built on modern Web standards. To view this page, we invite you to choose one of the modern Web browsers available below.

Free browsers - All browsers provide the same basic functionality and are easy to use. Choose which browser you want to download:

Silber-Weide
Botanischer Name: Salix alba
Familie Deutsch: Weidengewächse
Familie Botanisch: Salicaceae
Synonyme:
Beschreibung

Die einheimische Silber-Weide wächst als unregelmässig aufgebauter Baum mit ausladender Krone. Silber-Weiden kommen in Mitteleuropa an Seeufern und entlang von Flüssen häufig vor. Weiden sind zweihäusig, was bedeutet, dass sich an einem Baum entweder nur männliche oder nur weibliche Blüten befinden. Die eingeschlechtlichen Blüten erscheinen als Weidenkätzchen und entwickeln sich während dem Laubaustrieb. Die Kätzchen stellen durch die frühe Blütezeit zwischen April und Mai eine wichtige Nektarquelle dar. Die Silber-Weide mit ihrem flachen, intensiven Wurzelwerk und gutem Stockausschlag wird häufig für Uferbefestigungen oder Böschungssicherungen verwendet. Die Silber-Weide wurde, wie auch die Korb-Weide, früher als sogenannte “Kopfweide” genutzt. Durch den Rückschnitt bis zum Stamm konnten die zahlreichen, langen Ruten vor allem zum Korbflechten verwendet werden. Die Weidenrinde kann als Heilmittel zur Behandlung von leichten rheumatischen Beschwerden, fiebrigen Erkältungen und gegen Kopfschmerzen verwendet werden.

Pflanzenkategorie Bäume
Verwendung Heilpflanze, Nahrungsquelle für Tiere
Lebensdauer Mehrjährig
Permakulturelement Hecke, Teich
Standort Halbschattig, Sonnig, Feucht
Nährstoffbedarf Mittelzehrer
Winterhart Ja
Wurzeltiefe Flach
Blüte Gelb, Unscheinbar
Blütezeit Apr - Mai
Pflanzzeitpunkt Okt - Mrz
Erntezeit Jan - Jan
Wuchshöhe (m) 20

Erstelle dein Projekt, lege deine Permakultur-Elemente und Pflanzenlisten an und lass dein persönliches Permakultur-Projekt wahr werden!

Zum pflanzenplaner

Zurück